Zur Startseite der Martin-Luther-Gemeinde

MARTIN-LUTHER-GEMEINDE

DARMSTADT



Angebot des Kinderhauses Mittendrin, Lichtenbergstraße

Kindergarten mit Hort

Kindergarten und Hort haben schon lange Tradition in der Martinsgemeinde, heute Martin-Luther-Gemeinde. 1953 übernahm sie die Trägerschaft der ersten „Kleinkindschule vor dem Jägertor“ die 1833 gegründet wurde. Bevor 1974 das neue Gebäude in der Lichtenbergstraße bezogen wurde spielten schon viele Jahre Kinder in der Mauerstraße 5.

1988 erteilte das Landesjugendamt eine offizielle Genehmigung zur Kindertagesstätte mit Mittagsversorgung. Seit 1995 wird mit offenen Gruppen gearbeitet, um den Kindern mehr und abwechslungsreichere Spiel-, Lern- und Erfahrungsräume bereitzustellen. So steht den Kindern grundsätzlich das ganze Haus der Kindertagesstätte zur Verfügung. Dabei sind die unterschiedlichen Räume in Funktionsbereiche aufgeteilt. Seit 1985 werden Einzelintegrationsmaßnahmen durchgeführt.

Unser ausführliches Konzept können Sie als PDF-Datei herunterladen.

PDF-Datei Konzept-Kinderhaus-Mittendrin anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei Konzept-Kinderhaus-Mittendrin anzeigen bzw. herunterladen. (82.6 kB)

Titelbild © Knipseline / http://www.pixelio.de

Suche

Info Kinderhäuser

Infotage:

Interessierte Eltern, die ihr Kind in einem unserer Kinderhäusern anmelden möchten, können sich an folgenden Tagen über die Konzeption informieren und auch die Einrichtungen bei einer Führung kennenlernen

Kinderhaus Schatzkiste, Rubinweg 2
(Tel.: 4287071/ Fax: 4287073)


jeweils Donnerstag um 14:30 Uhr

08.02.2018
26.04.2018
13.09.2018
08.11.2018


Für eine bessere Planung bitten wir um eine kurze telefonische Voranmeldung. Sie können jedoch an diesen Terminen auch spontan vorbeikommen.


Kinderhaus Mittendrin, Lichtenbergstr. 41
(Tel.: 712620 / Fax: 2793762)

jeweils Donnerstags um 16:30 Uhr

14.12.2017
11.01.2018
08.02.2018
08.03.2018
12.04.2018
03.05.2018
07.06.2018