Zur Startseite der Martin-Luther-Gemeinde

MARTIN-LUTHER-GEMEINDE

DARMSTADT

Kirche und Kirchenmitgliedschaft

Mitglied der Kirche zu sein ist heute nicht (mehr) selbstverständlich. Die Skepsis gegenüber großen Institutionen wächst. Manchmal wird eine Spannung empfunden zwischen der ursprünglichen Botschaft Jesu und den heutigen Kirchen, wie sie sich als Institutionen darstellen. Allerdings geschieht es zwangsläufig, dass Menschen, die sich gemeinsam intensiv für etwas engagieren, irgendwann eine Organisation entwickeln mit bestimmten Regeln und Ordnungen. So erging es auch den ersten Christinnen und Christen. Von den ersten Ansätzen einer Organisationsbildung im Neuen Testament über 2000 Jahre Kirchengeschichte hinweg sind verschiedene Kirchen entstanden. Sie haben die Aufgabe, eine gute Ökumene, ein gutes Miteinander zu pflegen.

Was bringt mir eine Mitgliedschaft in der Kirche?

Die Antwort auf diese Frage kann sich im Lauf des Lebens sehr verändern. Besonders an persönlichen Wendepunkten, z.B. wenn ein Kind geboren wird und sich die Frage nach der Taufe stellt, wenn der Besuch eines kirchlichen Kindergartens in Frage kommt, wenn die Konfirmationszeit ansteht. Oder wenn sich nach einem Wechsel des Wohnortes neue Begegnungen mit Kirche ergeben, im Familien- oder Freundeskreis Trauungen oder Taufgottesdienste stattfinden…
Glaube braucht Gemeinschaft. Glaube braucht den Austausch mit anderen über wichtige Lebensfragen, braucht das gemeinsame Singen und Beten, braucht ab und zu neue Anregungen. Deshalb ist es wichtig, dass es die Kirche gibt. In der Kirche wird Glaube durch die Beschäftigung mit der Bibel und gelebtes Christentum an kommende Generationen weitergegeben.
Gemeinschaft braucht Mitgliedschaft. Ohne Kirche wäre unsere Gesellschaft um vieles ärmer. In der Kirche erfahren Menschen, dass es sich zu leben lohnt, weil Gottes Liebe zu uns ein Geschenk und ein Auftrag ist. Sie erleben das bei Besuchen, in Gottesdiensten, in der Kinder- und Jugendarbeit, in Gruppen und Veranstaltungen, aber auch in den Krisen des Lebens. Viele Christinnen und Christen engagieren sich für andere. Durch Ihre Mitgliedschaft ermöglichen Sie dieses Engagement. Und Sie haben das gute Gefühl, hier gehöre ich dazu.
Als Evangelische Martin-Luther-Gemeinde möchten wir Sie ausdrücklich einladen, neue Erfahrungen mit Gemeinde, Glaube und Gott zu machen – gerade dann, wenn Sie in der Vergangenheit Kirche nur aus der Ferne erlebt haben. Sie sind herzlich willkommen in den Gottesdiensten, in allen Gruppen und Kreisen und bei besonderen Veranstaltungen! Machen Sie mit, wenn Sie ein Thema besonders interessiert oder bitten Sie bei Bedarf um ein persönliches Gespräch mit Pfarrer Briesemeister oder Pfarrerin Bergelt oder anderen Mitarbeitenden.
Wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen, (wieder) in die Kirche einzutreten, rufen sie bitte entweder Pfarrerin Bergelt (Tel. 74349) oder Pfarrer Briesemeister (Tel. 44141) an. Wir füllen dann gemeinsam ein Formular aus, mit dem Sie Ihren Eintritt erklären. Bitte bringen Sie dazu einen Nachweis Ihrer Taufe und Ihre Austrittsbescheinigung mit. So einfach ist das. Sie können aber auch im Kirchenladen „Kirche&Co.“ eintreten (Rheinstraße 31, 64283 Darmstadt, Tel.: 06151/296415, Email: kircheundco@kircheundco.de).
Vielleicht sind Sie auch noch nicht getauft. Seit der Wiedervereinigung Deutschlands ist dies keine Seltenheit mehr. Wir laden Sie herzlich zum Gespräch und zur Erwachsenentaufe ein.
Wenn Sie konvertieren möchten, d.h. Ihre Kirchenzugehörigkeit wechseln möchten, dann treten Sie zuerst aus Ihrer jetzigen Kirche aus und dann in die Evangelische Kirche ein.
Als Kirchenmitglied
• können Sie Patin oder Pate werden.
• haben Sie Anspruch auf kirchliche Amtshandlungen wie Trauung oder Bestattung.
• können Sie an Kirchenvorstandswahlen oder an Gemeindeversammlungen mit Stimmrecht teilnehmen.
• können Sie in den Kirchenvorstand gewählt werden und die Gemeinde mit leiten.
• zahlen Sie Kirchensteuer, wenn Sie ein steuerpflichtiges Einkommen haben, und unterstützen damit die kirchliche und diakonische Arbeit.
• erhalten Sie vierteljährlich unseren Gemeindebrief.
Weitere Informationen zum (Wieder-)Eintritt in die Evangelische Kirche finden Sie unter:
http://www.ekd.de/einsteiger/evangelisch_werden.html
http://www.ekhn.de/service/mitglied-werden.html

Titelbild © Sabine Lemke

Suche

Aktuelles aus der MLG

Gemeindebrief

Unseren Gemeindebrief September - November 2017 finden Sie [hier]

Aktuelle Gottesdienste und Termine:

21.10. 18:00 Taizé-Andacht, Martinskirche, Elisabeth-Gemeinschaft



22.10. 10:00 Kindergottesdienst im Jugendraum des Martinsstift (2. Stock); Kigo-Team.



22.10. 10:00 Gottesdienst, Martinskirche, Pfrn. Bergelt